• Therapien

Therapien für eine strahlende Haut im Raum Essen

Gesunde Haut mit modernen und hocheffektiven Verfahren

Akne­behandlung

Therapiemöglichkeiten

Akne ist eine der häufigsten Hauterkrankungen, fast 80 % aller Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind ...

Mehr erfahren

Rosacea/ Couperose

Therapiemöglichkeiten

Die Rosacea ist eine chronisch verlaufende, entzündliche Hauterkrankung, welche größtenteils das Gesicht betrifft. ...

Mehr erfahren

JetPeel

Therapiemöglichkeiten

JetPeel nutzt eine Technik aus der Luft- und Raumfahrt. Mit 200 m/s (720 h/km) trifft aus mikroskopisch kleinen ...

Mehr erfahren

Peeling/ Schälkuren

Therapiemöglichkeiten

Fühlen Sie sich in Ihrer Haut wohl? Würden Sie am liebsten Ihre alte Haut wie eine Schlange abstreifen können? ...

Mehr erfahren

Low Level Hair Laser

Therapiemöglichkeiten

Seit Jahren weiß man um die positive Wirkung von Laserlicht auf den gesamten biologischen Prozess des menschlichen ...

Mehr erfahren

Jetop Hair

Therapiemöglichkeiten

Mit Jetop wurde die einzigartige JetPeel Technologie „auf den Kopf“ gestellt. Mit diesem modernen Verfahren ...

Mehr erfahren

PRP-Therapie

Therapiemöglichkeiten

Aus der Behandlung von Falten, Stichwort „Vampir-Lifting“, kennt man die Eigenbluttherapie bereits...

Mehr erfahren

DCP-Therapie

Therapiemöglichkeiten

Die Behandlung der Alopecia areata (kreisrunder Haarausfall) mit Diphenylcyclopropenon (DCP) wurde 1977 ...

Mehr erfahren

WIRA Warzen­behandlung

Therapiemöglichkeiten

Warzen sind eine zwar lästige, aber gutartige Hautkrankheit. Eine Therapiemethode, die weitgehend schmerzfrei ...

Mehr erfahren

Laser­behandlungen Nagelpilz

Therapiemöglichkeiten

Hierbei wird ein spezieller Laser zur Behandlung des Nagelpilzes eingesetzt. Die Wärmeabgabe des Lasers ...

Mehr erfahren

hygienische Fußpflegee

Therapiemöglichkeiten

Viele Fußprobleme lassen sich von einer speziell ausgebildeten Fachkraft beheben. Zu den häufigsten Problemen ...

Mehr erfahren

ambulante Operationen

Therapiemöglichkeiten

Medizinisch indizierte operative Entfernungen von gut- oder bösartigen Hautveränderungen (Melanom, ...

Mehr erfahren

Lasertherapie

Therapiemöglichkeiten

Der QuadroStarPRO YELLOW ist dank seiner speziellen Wellenlänge von 577nm der Gold-Standard für Gefäßbehandlungen ...

Mehr erfahren

innovative Systemtherapie

Therapiemöglichkeiten

Neben den operativen Therapiemöglichkeiten bieten wir auch innovative Systemtherapien an. Somit können ...

Mehr erfahren

Balneophoto­therapie

Therapiemöglichkeiten

Bei der Behandlung von Schuppenflechte (Psoriasis) hat sich die Balneophototherapie in Kombination mit speziellen ...

Mehr erfahren

photodynamische Therapie

Therapiemöglichkeiten

Die photodynamische Therapie (PDT) ist die Therapieoption der ersten Wahl für sogenannte aktinische Keratosen ...

Mehr erfahren

Low Level Hair Laser - Laserlicht

Seit Jahren weiß man um die positive Wirkung von Laserlicht auf den gesamten biologischen Prozess des menschlichen Körpers. Auch bei Haarausfall haben in den vergangenen Jahren unterschiedliche Studien und Forschungen gezeigt, dass der Low Level Laser hier wirksam ist und somit eine ergänzende Methode bei dünner werdenden Haar darstellt. Im Jahr 2007 genehmigte die FDA (amerikanische Behörde für Arzneimittel) den LLLT als eine mögliche Behandlungsmethode für Haarausfall.

PRP-Therapie

Aus der Behandlung von Falten, Stichwort „Vampir-Lifting“, kennt man die Eigenbluttherapie bereits. Diese setzten wir gegen Haarausfall ein. Dem Patienten wird Blut abgenommen. Die Blutgefäße werden gestärkt, die Bildung neuer unterstützt und so die Ernährung der Haarwurzeln und das Wachstum verbessert. Es sind ca. 3 bis 6 Behandlungen notwendig.

DCP-Therapie

Die Behandlung der Alopecia areata (kreisrunder Haarausfall) mit Diphenylcyclopropenon (DCP) wurde 1977 von Prof. Happle aus Marburg eingeführt. Eine Alopecia areata entsteht, wenn Immunzellen, die sich eigentlich um die Abwehr von Viren, Bakterien und Pilzen kümmern sollen, ihre Aktivität gegen die Zellen in den Haarwurzeln des eigenen Körpers richten. Die Haare werden somit vom Immunsystem als „fremd“ erkannt und deshalb abgestoßen. Mit dem Auftragen von DCP wird praktisch eine Gegenreaktion des Immunsystems ausgelöst, da der Körper auf DCP eine allergische Kontaktallergie (Typ-IV-Allergie) entwickelt. Die topische Immuntherapie mit DCP (Diphencyprone), die eine vergleichsweise hohe Erfolgsquote bei dem kreisrunden Haarausfall (Alopecia areata) hat, wird nur in wenigen spezialisierten Zentren bei Patienten durchgeführt, die einen ausgeprägten Haarausfall aufweisen und bei denen die übrigen Verfahren keinen Effekt gezeigt haben.

Die DCP-Behandlung kann mehrere Jahre dauern, abhängig vom Ansprechen auf die Therapie. In unserer Praxis führen wir diese spezielle Therapie durch. Frau Dr. Karin Beyer promovierte zum Thema: „Therapeutische Induktion eines allergischen Kontaktekzems durch Diphenylcyclopropenon beim Menschen: In-vivo Modell zur Evaluierung allergologischer Nachweismethoden“ und begleitete die Haarsprechstunde der Hautklinik Marburg in der Zeit unter der Führung von Prof. Happle.

Ausführliche Informationen zur DCP-Therapie finden Sie auf der Internetseite www.haarerkrankungen.de

Beispiele für operative Dermatologie

  • medizinisch indizierte operative Entfernungen von gut- oder bösartigen Hautveränderungen (Melanom, Basalzellkrebs = Basaliom, Stachelzellkrebs = Spinaliom, Muttermale/Nävi u. a.)
  • rekonstruktive Verfahren (Lappenplastiken, Hauttransplantationen u. a.)
  • erweiterte diagnostische Abklärung von unklaren Hauterkrankungen (Tumore, Muttermale, ekzemartige Veränderungen u. a.) mittels Hautproben (Biopsie)

Lasertherapie

Der QuadroStarPRO YELLOW ist dank seiner speziellen Wellenlänge von 577nm der Gold-Standard für Gefäßbehandlungen. Das System erlaubt schnelle, effektive und sichere Behandlungen bei weniger Nebenwirkungen. Für die gleichen Resultate wird weniger Fluence benötigt und dank der geringeren Melaninabsorption im Vergleich zu 532nm können dunklere Hauttypen schonender behandelt werden.

Der MCL31 Dermablate Erbium: YAG-Laser trägt die Haut mit einer Präzision ab, die in Mikrometern gemessen wird. Dies macht eine sichere und schonende Entfernung einer großen Vielzahl von Läsionen der Epidermis und Dermis möglich. Entfernung von gutartigen Muttermalen, Altersflecken und anderen Hautveränderungen.

innovative Systemtherapie

Innovative Systemtherapien ermöglichen uns ambulante, stationsersetzende dermatologischen Versorgung bei Schuppenflechte, Urtikaria und Hautkrebs.

Standort & Kontakt

Gemeinschaftspraxis Dres. Wolfgang Beyer und Karin Beyer
Karlstr. 1 - 3
45329 Essen
Tel: 0201 8338666
Termin Hotline: 0201-36445439

Kernsprechzeiten

Mo - Fr: 9:00 - 12:00 Uhr
Mo, Di, und Do: 15:00 - 17:30 Uhr und nach Vereinbarung
Ebenerdiger, barrierefreier Zugang zur Praxis gewährleistet

Social Network